Schön, dass wir uns gefunden haben!

Ich bin Birgit Straka - Naturlehrerin und Kinesiologin - aus Weil der Stadt bei Stuttgart.

Wann immer es möglich ist verbringe ich meine Zeit in der Natur. Entweder mit wundervollen Spaziergängen, um vertraute Kräuter und Bäume zu sehen. 

 

Oder ich bin auf Entdeckungsreise, um neue Pflanzen kennenzulernen. Manchmal fange ich fotografisch Pflanzenimpressionen ein. Außerdem liebe ich guten Kaffee, Sonne und alles was mit Wildkräutern und Bäumen zu tun hat.


Zeitnahe Termine für Kurzentschlossene

Meditation - Balsam für Seele und Körper

Ob Sie noch nie meditiert oder schon Erfahrung mit Meditation haben: Wir möchten Sie einladen verschiedene Meditationsweisen mit uns auszuprobieren und zu genießen!

Meditation macht glücklich, denn sie fördert das emotionale Wohlbefinden. Selbst Angstgefühle und depressive Verstimmungen lassen sich durch regelmäßiges Meditieren mildern. Meditation wirkt positiv auf die biochemischen Vorgänge im Körper und bringt sie in Balance. Regelmäßiges Meditieren hat positive Effekte auf das Immunsystem, kann Bluthochdruck vorbeugen, Kopfschmerzen mildern und hilft bei Schlafproblemen.

 

In unserem Kurs werden verschiedene Arten der Meditation angeboten, wie z. B. Pflanzenmeditation, Meditation mit Live-Musik, Meditation & Räuchern, usw. Das stille Meditieren werden wir an jedem Abend üben, um so schrittweise immer mehr in unsere Mitte zu kommen.

Die Meditationsabende werde ich gemeinsam mit meinem Lebensgefährten Jürgen Ammann gestalten. Meditation ist immer eine Reise zu uns selbst, die spannendste Reise überhaupt. Wir freuen uns, Sie auf diesem Weg begleiten zu dürfen!

Der Kurs besteht aus insgesamt 8 Abenden, beginnt im September und findet 2-wöchentlich immer Dienstag abends in der Zaubermühle in Weil der Stadt-Merklingen statt. 

Beginn ist jeweils um 20 Uhr und Ende gegen 21.30 Uhr.

Hier die Termine: 13.9. / 27.9. / 11.10. / 25.10. / 8.11. / 22.11. / 6.12. und 20.12.2016

 

Die Teilnahmegebühr beträgt pauschal 190 Euro. 

Getränke sind inbegriffen.

Die Teilnehmerzahl ist auf 10 Personen begrenzt. 9 Personen haben sich bereits angemeldet.


Herbst-Tag-und-Nacht-Gleiche

• Donnerstag, 22. September 2016 - 18.00 bis 21.00 Uhr - es sind noch 6 Plätze frei!

An diesem Tag befinden wir uns in exakter Balance, zwischen Hell und Dunkel - der Tag ist genauso lang wie die Nacht. Für viele ist die Herbst-Tag-und-Nacht-Gleiche jedoch leider eher kein Feiertag, da nun die Tage wieder kürzer und die Nächte kälter werden. Dabei haben unsere Vorfahren gerade diese Zeit ausgelassen gefeiert und mit verschiedenen Erntedankfesten geehrt, wie z. B. die Obsternte, die Nussernte oder auch die Weinlese.

 

Und auch wir dürfen uns in diesen Reigen mit einfinden! Wir werden diesen Tag feiern, denn auch wir dürfen uns an unseren Früchten erfreuen! Es ist ein wunderbarer Moment sich bewusst zu machen, was wir alles erschaffen bzw. schon erschafft haben. Denn oft sehen wir nur das, was noch unerledigt geblieben ist oder noch auf uns wartet.

Lasst uns zusammen den Abschied des Sommers feiern! Wir werden u. a. Holunder-, Weißdorn-, Wacholder- und Vogelbeeren sammeln und uns ein magisches Säckchen schnüren, welches uns in der Nacht der Herbst-Tag-und-Nacht-Gleiche wundersame Träume schenken wird!

 

Bei einer gemütlichen Teerunde werden wir anschließend durch zauberhaftes Räucherwerk unterstützt unsere Wünsche und Träume visualisieren. Und wer weiß: vielleicht hat sich der ein oder andere Wunsch bei der kommenden Frühlings-Tag-und-Nacht-Gleiche bereits erfüllt…?!

 

Die Gruppe ist auf 12 Personen begrenzt.


Baum-Führung - auswärtige Veranstaltung

• Sonntag, 25. September 2016 - 10.00 bis 14.00 Uhr - es sind noch 4 Plätze frei!

Veranstalter: Calendula Kräutergarten, Storchshalde 200, 70378 Stuttgart-Mühlhausen

Bei dieser Baum-Führung mit Themenschwerpunkt Öl- und Alkoholauszüge lernen Sie die wichtigsten heimischen Bäume sicher zu bestimmen. Sie erfahren außerdem, welche Pflanzenbestandteile dieser Bäume sich am besten für Öl- und Alkoholauszügen eignen und für welche Befindlichkeiten diese genutzt werden können.

Sie erhalten ein umfangreiches Skript über die Herstellung von Pflanzenauszügen. Zum Abschluss dürfen Sie sich zwei heilsame Baum-Essenzen aussuchen!

 

Teilnehmerzahl: max. 12 Personen

Teilnahmegebühr: 55 Euro

Anmeldung bitte direkt bei mir über den Button per E-Mail oder gerne auch per Telefon.


Heilpflanzen-Führung - Sonderveranstaltung

Neue Kräfte wecken - Pflanzen in den Wechseljahren

Bei diesem Kurs steht die körperliche und emotionale Veränderung der Frau in den Wechseljahren im Vordergund, der Abschied und Neuanfang, das Loslassen, die Hingabe und auch die neuen Kräfte, die es zu entdecken gilt und an denen wir uns erfreuen dürfen.

 

Schwerpunkt dieses Seminars sind das Erkennen und Bestimmen von Kräutern und Bäumen, welche speziell in diesem Bereich helfend wirken. Außerdem werden Ihnen verschiedene Arten der Anwendung von Pflanzen vermittelt, wie z. B. Pflanzenessenzen herzustellen.

 

Ein weiterer Schwerpunkt dieses Seminars ist die Ernährung in den Wechseljahren, zu welcher Sie Informationen und Anregungen erhalten. Außerdem werden wir zusammen einen Grünen Smoothie zubereiten. Denn mit den Grünen Smoothies können Sie sich und Ihren Körper optimal während dieser besonderen Zeit in eine neue Lebensphase unterstützen.

 

Freitag, 30. September 2016 - 15.00 bis 19.00 Uhr 

Dieser Kurs wird in Zusammenarbeit mit VHS Stuttgart Ökostation veranstaltet.


Alle weiteren Termine und Veranstaltungen finden Sie über das Hauptmenü.


Hintergrundbild: Thymian (Thymus vulgaris)